Mitglieder-Bereich

Mitglieder-Bereich

Lehrgang SV FÜ GTB


Lehrgang Sachverständige für die Fremdüberwachung von Gruben, Brüchen und Tagebauen nach Anlage 17 des Verfüll-Leitfadens (SV FÜ GTB)

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Kursangeboten.

Günter Wanner ist als stellvertretender Leiter und Überwachungsbeauftragter für den BAYBÜV seit 2010 u.a. hauptsächlich in der Überwachung der Wiederverfüllung tätig. Von Anfang an führt er jährlich in den Wintermonaten für die Betriebe der Gruben, Brüche und Tagebaue Schulungen zum Thema „Wiederverfüllung“ durch. In den Jahren 2011 bis 2013 hielt er zahlreiche Vorträge für deren Mitarbeiter. Ab 2014 intensivierte er diese Schulungen.
In nahezu allen Bezirken Bayerns bietet Herr Wanner Seminare an. Uns freut, dass er pro Winter bis zu 300 und mehr Teilnehmer in seinen Kursen begrüßen darf.

Anfang 2022 hat Herr Wanner das Fachbuch „Das 1x1 der Verfüllung nach dem bayerischen Verfüll-Leitfaden“ herausgegeben. Dieses Standardwerk erfreut sich seit dem Erscheinungstag bis heute einer sehr hohen Nachfrage. Es ist optimal strukturiert, erklärt den Verfüll-Leitfaden praxisbezogen, leicht verständlich und erfasst übersichtlich alle notwendigen Bereiche. Auf der Basis der aktuellen Vorgaben zum „weitergeführten Leitfaden“, sowie der novellierten BBodSchV n. F., wurde es in einer Neuauflage überabeitet, aktualisiert und ergänzt. Das Fachbuch bildet die theoretische Richtschnur für unsere Kurse und dient als hilfreiches Nachschlagewerk. Neben den Bereichen der Wirtschaft liegt es in den behördlichen Bibliotheken von Bayerischen Umweltministerium und Landesamt für Umwelt auf.

Herr Wanner ist im Bayerischen Umweltministerium (StMUV) und im Landesamt für Umwelt (LfU) als Mann aus der Praxis bekannt.

Wir bieten Präsenz- und Online-Schulungen auf Basis der Erfahrung aus über zwanzig Jahren Fremdüberwachung in der Verfüllung von Gruben Brüchen und Tagebauen an. Seit über Zehn Jahren halten wir in Präsenz Intensivkurse für die Verantwortlichen der Verfüllbetriebe sowie deren Personal.

Der Fortgeschriebene Leitfaden vom 23.12.2019 wurde am 15.07.2021 mit geringfügen redaktionellen Anpassungen evaluiert und wird gem. UMS vom 06.07.2023 zum 01.08.2023 fortgeführt.

Gemäß Punkt B-13 im Verfüll-Leitfaden ist die Fremdüberwachung in der Verfüllung von Gruben, Brüchen und Tagebauen von unabhängigen, fachlich qualifizierten Sachverständigen durchzuführen. Das LfU veröffentlicht dazu eine Liste der Sachverständigen, welche die erforderlichen Nachweise besitzen (siehe LfU: Liste der Sachverständigen FÜ GBT). Mit UMS vom 20.10.2023 wurde durch das Bayerische Umweltministerium (StMUV) die Frist zur Eintragung in die Liste bis 30.06.2024 (letztmalig) verlängert.

Nach den Vorgaben des Verfüll-Leitfadens in der Anlage 17 Abschnitt 1.4 Abs. 1 Nr. 3 wird zum Nachweis der Fachkunde u.a. eine erfolgreiche Teilnahme an einem Lehrgang gem. Anlage 17 Abs. 3 gefordert. „Außerdem haben die Sachverständigen vor Aufnahme ihrer Tätigkeit und nachfolgend regelmäßig mindestens alle zwei Jahre an einem für die Wahrnehmung der Fremdüberwachung geeigneten Lehrgang teilzunehmen (s. Abschnitt 3)“. Dieser Lehrgang muss durch das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) anerkannt sein.

Mit Schreiben vom 17.10.2023 wurde der BAYBÜV vom LfU Referat 32 (Systeme der Abfallüberwachung) als Lehrgangsträger mit Herrn Wanner als Lehrgangsleiter anerkannt (siehe LfU: Liste der Lehrgangsanbieter).

 

Referentenvorstellung André Fietkau

 

Dipl.-Wirtschaftsjurist André Fietkau leitet seit 2017 den Geschäftsbereich Umwelt und Verwaltungsrecht im Bayerischen Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e.V. (BIV).

Der Verfüll-Leitfaden begleitet ihn vom ersten Tag an.

Ob die tägliche Unterstützung der rund 450 Mitgliedsunternehmen des BIV in Genehmigungsverfahren aller Art, die jüngste Fortschreibung und Evaluierung des Leitfadens oder das Ringen um eine Länderöffnungsklausel in der neugefassten Bundes-Bodenschutz und -Altlastenverordnung – das Thema Verfüllen ist für ihn omnipräsent.

Als ausgewiesener Experte stellt er die bayerischen Besonderheiten bei der Verfüllung von Gruben, Brüchen und Tagebauen regelmäßig auf Fachtagungen in ganz Deutschland vor.

 




Lehrgang SV FÜ GTB

 

Lehrgang Sachverständige für die Fremdüberwachung von Gruben, Brüchen und Tagebauen gem. Anlage 17 Verfüll-Leitfadens (SV FÜ GTB)

 

Termin:
07.03.2024

 

Donwnload01Das 1x1 der Verfüllung - Flyer - 2. Auflage

 



Kontaktformular




Bitte rechnen Sie 3 plus 5.



Copyright © 2024 by baybuev.de Alle Rechte vorbehalten.